Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

OKweitere Informationen

Aktuelles

Kleine Bürgerwerkstatt in Bad Bodendorf

26. November 2018

Bei der Konzeption und Neugestaltung des Spielplatzes „Am Rotberg“ waren Kinder und „kleine“ Anwohner aufgerufen mit Ihren Ideen und Vorschlägen die Dorfgemeinschaft aktiv zu unterstützen. Während einer „Schulwerkstatt“ In der St. Sebastianus Grundschule standen verschiedene Spielgeräte zur Auswahl, aus denen die Kinder Ihre „Lieblingsobjekte“ aussuchen und wählen konnten. Das Abstimmungsergebnis wurde nun von Schulleiterin Claudia Mercer und Ihren Kolleginnen und Kollegen der Dorfgemeinschaft Zukunft e.V. übergeben. Ortsvorsteher Alexander Albrecht und Gerold Schreyer, Schatzmeister der Dorfgemeinschaft nahmen die Vorschläge mit Freude entgegen und dankten allen Kindern und Lehrern für ihre wertvolle Mitarbeit. Sie versprachen nun gemeinsam mit der Stadtverwaltung und der Dorfgemeinschaft das Konzept und die Vorschläge zu organisieren und in die Tat umzusetzen.

Ortsvorsteher Alexander Albrecht kleine Bürgerwerkstatt

Aktuelles

Kleine Bürgerwerkstatt in Bad Bodendorf

Bei der Konzeption und Neugestaltung des Spielplatzes „Am Rotberg“ waren Kinder und „kleine“ Anwohner aufgerufen mit Ihren Ideen und Vorschlägen die Dorfgemeinschaft aktiv zu unterstützen. Während einer „Schulwerkstatt“ In der St. Sebastianus Grundschule standen [...]

Die Freie Wählergruppe im Dialog in Westum

Die Freie Wählergruppe Bürgerliste Sinzig (FWG) hatte zum Dialog in Westum eingeladen. Nach der Begrüßung durch Ignaz Gemein gab Ortsvorsteher Kistner einen kurzen Überblick über realisierte und anstehende Aufgaben in Westum. Im Anschluss informierte [...]

Höchste Zeit, dass die Straßenausbaubeiträge abgeschafft werden!

Leserbrief zum Bericht in der Rhein-Zeitung vom 07.11.2018 – Land soll bei Straßen für seine Bürger zahlen Man kann der CDU Fraktion Rheinland-Pfalz in diesem Fall nur beipflichten. Es wird höchste Zeit, dass das Land diese Ausbaubeiträge übernimmt. Damit wäre das [...]