Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.

OKweitere Informationen

Aktuelles

Alexander Albrecht bewirbt sich um Chefsessel im Rathaus

Ortsvorsteher Alexander Albrecht bewirbt sich um Chefsessel im Rathaus

SINZIG. Der Ortsvorsteher von Bad Bodendorf tritt für die FWG in Sinzig an.

Nach dem unabhängigen Kandidaten Andreas Geron hat ein weiterer Bewerber seinen Hut für die Bürgermeisterwahl in Sinzig in den Ring geworfen. Nach Informationen des General-Anzeigers will sich der Bad Bodendorfer Ortsvorsteher Alexander Albrecht um das Amt bewerben. FWG-Fraktionssprecher Friedhelm Münch bestätigte dies am Samstag am Rande einer Veranstaltung.

Der 49-jährige Albrecht ist Vorsitzender der Sinziger FWG und seit 2009 Ortsvorsteher in Bad Bodendorf. Über seine Kandidatur war in Sinzig schon länger spekuliert worden. In einer Mitgliederversammlung der FWG am kommenden Mittwoch soll seine Nominierung zum Bürgermeisterkandidaten offiziell erfolgen.

Amtsinhaber Wolfgang Kroeger (CDU) hatte im Januar erklärt, nicht wieder kandidieren, sondern in den Ruhestand treten zu wollen. Bereits vor Monaten hatte der Sinziger Jurist Andreas Geron verkündet, an einem Einzug ins Rathaus interessiert zu sein. Er ist parteiunabhängiger Kandidat. „Durch meine berufliche Spezialisierung auf das Verwaltungsrecht, das Kommunalrecht, das Baurecht und das Ordnungsrecht sowie meine Ausbildung bei der Kreisverwaltung Ahrweiler und der Stadtverwaltung Sinzig bin ich mit den anfallenden kommunalen Aufgaben bestens vertraut“, ist Geron überzeugt.

Quelle: General-Anzeiger Bonn, 19.03.2017

Aktuelles

Sinzig hat sie wieder: „Das alte und junge Sinzig“

Ortsvorsteher begeistert über gelungene Replik der gestohlenen Skulptur. Das alte und junge Sinzig" sind wieder da. Die vom Ortsbeirat beauftragte Neuanfertigung [...]

Gute Resonanz bei den Freien Wähler Sinzig

Viele gute Ideen und Anregungen für die Gestaltung in Löhndorf. Die Freien Wähler Sinzig (FWG) hatten zum Dialog in Löhndorf eingeladen. Der Vorsitzende Alexander Albrecht ging in seiner Einleitung [...]

„Wachsame Nachbarn“ in Bad Bodendorf

BAD BODENDORF. Ralf Bernardy von der Kripo Mayen informierte die Anwohner in Bad Bodendorf über Strategien zum Einbruchsschutz. So sollen Lichtquellen, Bewegungsmelder und aufmerksame Nachbarn die Einbruchsrate senken. [...]